UNTERNEHMERISCHE VERANTWORTUNG

ANEK LINES entstand vor 50 Jahren als Ergebnis der kollektiven Bemühungen einfacher Menschen aus Kreta. Seitdem bleibt das Unternehmen stets sozial engagiert und steht denen zur Seite, die seine Hilfe brauchen.  ANEK engagiert sich  seit mehreren Jahren verantwortungsvoll und zuverlässig  auf sozialer Ebene  für die Finanzierung bedeutender Aktivitäten in den Bereichen Umweltschutz, Sport und Kultur, Unterstützung sozialer und wohltätiger Institutionen und Einrichtungen, Einsatz für die Erhaltung des Kulturerbes und Vorstellung der Geschichte und der Kultur Kretas.

Sehen Sie unsere wichtigsten Aktionen und Sponsoren

Das Sponsoring des Unternehmens ist vielseitig:

Kultur

• Von der hohen Bedeutung der Wiederbelebung der minoischen Kultur überzeugt, trug ANEK LINES als erster Großer Sponsor zur Nachbildung des minoischen Schiffes bei, das 3.500 Jahre nach seiner Entstehung anlässlich der Olympischen Spiele 2004 in Athen auf See zurückkehrte, um die damalige Kultur mit den heutigen Visionen zu verbinden.

• Als Großer Sponsor fördert ANEK LINES das langjährige Bestreben des Städtischen und Regionalen Theaters Kretas, trotz der ungünstigen Zeiten hochqualitative Aufführungen auf die Bühne zu bringen.

• Als Sponsor trug ANEK LINES zur Wiederveröffentlichung – einschließlich Remastering & Repackaging – von wichigem Musikmaterial der griechischen Diskographie bei: 16 Alben der Sängerin Charoula Alexiou. Dadurch bekam das griechische Publikum die Gelegenheit, beliebte Sounds und Texte wiederzuhören und sich die entsprechenden Erfahrungen und Gefühle wieder in Erinnerung zu bringen.

Umwelt

• ANEK LINES betrachtet die Notwendigkeit der Erhaltung und Rettung der natürlichen Umwelt als höchst wichtig und ist daher Großer Sponsor des Projekts: „Maßnahmen zum Schutz bzw. zur Erhaltung des Bartgeiers und der Biodiversität Kretas“, das von der Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission (LIFE – NATURE 2002) in Zusammenarbeit mit dem Naturhistorischen Museum Kretas kofinanziert ist.

• ANEK LINES ist die allererste Reederei Griechenlands und Europas, die die Einführung eines integrierten Pfandsystems förderte.  Die Gesellschaft übernahm die ausschließliche Finanzierung der integrierten Rücknahmestelle für Pfandgüter im Hafen von Piräus. Dies ermöglicht den zahlreichen Reisenden, einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Sport

• Stolzer Sponsor des Fußballvereins von Chania „FC PLATANIAS“, der in den letzten Jahren seinen Wert durch seine erfolgreiche Präsenz in der Super League Griechenlands bestätigt.

• Goldener Sponsor des Radsportvereins „TALOS-ANEK LINES“, dem es in den letzten Jahren dank stetiger und methodischer Arbeit gelang, den Titel der besten griechischen Radsportmannschaft zu gewinnen.

Offizieller Sponsor der Kajak-Abteilung des Jachtklubs Chania, die wichtige Auszeichnungen gewonnen hat und im Wassersport führend ist. ANEK ist auch Großer Sponsor der Wasserballmannschaft des Jachtklubs Chania.

• Großer Sponsor des Turnvereins „El. Venizelos“,  der in den letzten Jahren dank der aufeinanderfolgenden Erfolge seiner Sportler in griechischen und in internationalen Leichtathletik-Wettkämpfen eine führende Rolle spielt.

Akademische Institutionen – Bildung – Konferenzen

ANEK LINES ist Großer Sponsor der TECHNISCHEN UNIVERSITÄT KRETA und insbesondere deren MANNSCHAFT „T.U.C ECO RACING“; die im Rahmen der „Schell Eco-Marathon“-Kraftstoffeffizienz-Wettbewerbe in den letzten Jahren mehrmals ausgezeichnet worden ist. ANEK fördert darüber hinaus zahlreiche wissenschaftliche Konferenzen, Tagungen, Mathematik-Wettweberbe, Schulen usw.

Gesellschaft

Verantwortungsbewusst steht ANEK LINES sowohl einzelnen hilfebedürftigen Menschen als auch wohltätigen Vereinen und Einrichtungen, wie z.B. der Organisation für den Schutz der Rechte der Kinder „To Hamogelo tou Paidiou“ (Das Lächeln des Kindes), dem Verein ehrenamtlicher Tätigkeit und Unterstützung „Orizontas“ (Horizont), dem Griechischen Verein für die Rehabilitation von Behinderten „ELEPAP“, dem Zentrum für tägliche Fürsorge und Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen „KIFAAMEA“ usw., bei.

Parallel unterstützt ANEK nach wie vor mittels Sachleistung mehrere gemeinnützige Institutionen und Einrichtungen wie den Kindergarten des Frauenvereins „Koinoniki Merimna Irakliou“ (Soziale Fürsorge Heraklion), die „Metropolis von Kydonia & Apokoronas“ usw.

Blutspende

ANEK LINES veranstaltet jedes Jahr in seinen Büroräumen und auf seinen Schiffen freiwillige Blutspenden, die von seinen Arbeitskräften, von der Besatzung seiner Schiffe und von einfachen Menschen warmherzig unterstützt werden.

Newsletter Melden Sie sich an und erfahren Sie als Erste unsere Neuigkeiten und Angebote